eineindeutig

eineindeutig
одно-однозначный, взаимно-однозначный

Немецко-русский математический словарь. 2013.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Смотреть что такое "eineindeutig" в других словарях:

  • Eineindeutig — ist ein nicht eindeutig belegter Begriff aus der Mathematik, welcher je nach Quelle bedeuten kann: injektiv, siehe Injektivität bijektiv, siehe Bijektivität In der Terminologiewissenschaft bedeutet Eineindeutigkeit, dass jedem Begriff nur eine… …   Deutsch Wikipedia

  • eineindeutig — ein|ein|deu|tig 〈Adj.; geh.〉 umkehrbar (in beiden Richtungen) eindeutig ● eine eineindeutige Abbildung, Beziehung * * * ein|ein|deu|tig <Adj.> (Fachspr.): umkehrbar eindeutig, eindeutig in beiden Richtungen: eine e Abbildung. * * *… …   Universal-Lexikon

  • eineindeutig — ein|ein|deu|tig (fachsprachlich für umkehrbar eindeutig) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Eineindeutigkeit — Eineindeutig ist ein nicht eindeutig belegter Begriff aus der Mathematik, welcher je nach Quelle bedeuten kann: injektiv, siehe Injektivität bijektiv, siehe Bijektivität …   Deutsch Wikipedia

  • Bijektive Funktion — Eine bijektive Funktion. Bijektivität (bijektiv oder umkehrbar eindeutig auf oder eineindeutig auf) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion; eine bijektive Funktion nennt man auch Bijektion. Eine Funktion ist bijektiv, wenn sie sowohl… …   Deutsch Wikipedia

  • Injektiv (Mathematik) — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. Injektivität (injektiv, linkseindeutig) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion. Sie bedeutet, dass jedes Element der Zielmenge höchstens einmal als Funktionswert …   Deutsch Wikipedia

  • Injektive Abbildung — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. Injektivität (injektiv, linkseindeutig) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion. Sie bedeutet, dass jedes Element der Zielmenge höchstens einmal als Funktionswert …   Deutsch Wikipedia

  • Injektive Funktion — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. Injektivität (injektiv, linkseindeutig) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion. Sie bedeutet, dass jedes Element der Zielmenge höchstens einmal als Funktionswert …   Deutsch Wikipedia

  • Injektivität — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. (Die Bildmenge besteht hier aus den Elementen A, B und D) Injektivität oder Linkseindeutigkeit ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion bzw. Relation. Sie besagt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Injektivität (Mathematik) — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. Injektivität (injektiv, linkseindeutig) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion. Sie bedeutet, dass jedes Element der Zielmenge höchstens einmal als Funktionswert …   Deutsch Wikipedia

  • Linkseindeutig — Eine injektive Funktion; X ist die Definitionsmenge und Y die Zielmenge. Injektivität (injektiv, linkseindeutig) ist eine Eigenschaft einer mathematischen Funktion. Sie bedeutet, dass jedes Element der Zielmenge höchstens einmal als Funktionswert …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»